Site Map Contact Us Home
Willkommen > Archiv > 2007 > BG-Landratskandidat in Erwitte
 
 
 
 
 

BG-Landratskandidat in Erwitte

Der BG - Landratskandidat Theo Kremer kam von Lippstadt nach Erwitte, um sich über den aktuellen Stand der B 1 - Umgehungsdiskussion zu informieren. Die beiden Erwitter Ratsherren der BG Lothar Strauch und Theo Knoop erläuterten anhand einer Karte die mögliche und geplante Trassenführung. Kremer sprach sich für eine Kreisbeteiligung am Bau einer südlichen Umgehung aus. Als Fraktionsvorsitzender der BG - Kreistagsfraktion hatte er bereits für dieses Projekt gestimmt, während Frau Irrgang (CDU-Landratskandidatin) als CDU -Fraktionsvorsitzende gegen die Straße stimmen ließ. Auch die Kreis-SPD war dagegen.

 

Theo Kremer ist im Kreis Soest oft mit seinem "Kremermobil" unterwegs.

Homepage der BG Erwitte