Site Map Contact Us Home
Willkommen > Archiv >  BG unterstützt Skater
 
 
 
 
 

 BG unterstützt Skater

06.04.2014

Die BG -Fraktion unterstützt den Skaterverein Erwitte mit einem Scheck in Höhe von 200 € für den Bau einer neuen Skateranlage.

Ratsherr Karl Dietz hatte die Anregung gegeben und den Kontakt hergestellt. Die BG-Fraktion hatte im Rat über eine Anfrage auf den schlechten Zustand der Anlage im Erwitter Bruch aufmerksam gemacht. Daraufhin schlossen sich die Verwaltung und der Rat dem Anliegen der Jugendlichen an, die Anlage zu erneuern. Die Stadt wird den Verein finanziell über die Sportpauschale unterstützen. Das Geld reicht aber bei weitem nicht aus, denn die neue Anlage wird ca. 20000 € kosten. Der Vereinsvorsitzende des Skatervereins Kevin Wiesner mobilisiert seine jugendlichen Vereinsmitglieder zu Arbeitseinsätzen und hofft auf weitere Fremdmittel. Die BG-Fraktion spendete den Scheck in Höhe von 200 € aus Eigenmitteln, der am 2.4.2014 übergeben wurde. Karl Dietz:" Es ist wichtig, dass diese offene Jugendarbeit im Bereich des Sports unterstützt wird."

Die BG-Fraktion mit den Skatern 

 

Die Jugendlichen haben in Eigenarbeit das alte, marode Holzgerüst abgerissen.

 

Karl Dietz übergibt den Scheck

Die Skater erläutern den BG -Fraktionsmitgliedern den Neubau der Anlage.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Homepage der BG Erwitte